Medendorf

Höhenmeter: ca. 550 m

Stand : 01.01.2017
Einwohnerzahl: 30
Anzahl Haushalte: 16

"Medener" hieß der Ort im Jahre 1538 (Heberegister der Moselfahrten) - eine Bezeichnung, die heute noch im Medendorferbach (Medemder) weiterlebt.

Der Dorfname könnte demnach Träger eines der ältesten Bezeichnungen unseres Raumes sein.

Der Ort lag bekanntlich an der alten Straße Aachen - Trier und in direkter Nähe bekannter Ruinenstätte (Herzogenerf/Herzerath).

 

Quelle : Buch : 1150 Jahre Manderfeld

Statue der Heiligen Jungfrau, die ein nach Amerika ausgewanderter Einwohner seinem Geburtsort im Jahre 1925 stiftete.

 

In Medendorf steht das älteste Wegekreuz der Gemeinde.  Es erinnert an den Tod des Büllinger Johann Vils, der durch einen Stier getötet wurde.