Sensibilisierungskampagne Abwässerklärung

Zahlreiche Abwässer werden noch immer schlecht geklärt in Gräben und öffentliche Bäche eingeleitet. Der Schaden, der dadurch verursacht wird, stellt ein Problem dar für zahlreiche Flüsse und Bäche, in unserer Region und darüber hinaus. Deshalb hat die Gemeinde Büllingen in Zusammenarbeit mit der ÖKLE eine Informations- und Sensibilisierungskampagne durchgeführt (Informationsabend für Hauseigentümer in autonomen Zonen, Herausgabe einer Infobroschüre, Tag des Wassers mit Unternehmen und organisierten Besichtigungen,…). Seit 2012 organisiert die Gemeinde außerdem alle zwei Jahre einen Tag, an dem die Schüler der Gemeindeschulen Wasseranalysen auf Basis von Bioindikatoren durchführen.

 

Weitere Informationen über Abwasserklärung finden Sie hier in dieser Broschüre