Gestaltung des Bahnhofsplatzes Honsfeld

Schon 2007 wurde bei den Bürgerversammlungen und Ortsbegehungen in den Ortschaften der Gemeinde vorgeschlagen, den Platz am alten Bahnhof so zu gestalten, dass er sowohl dem Dorf als auch den Benutzern des RAVeL-Weges zugutekommt. Nachdem in einer Bürgerversammlung im Februar 2017 viele Gestaltungsideen gesammelt wurden konnte die Skizze des Landschaftsarchitekten der Bevölkerung in einer zweiten Bürgerversammlung vorgestellt und gutgeheißen werden. Der Antrag für eine Konvention des Ländlichen Entwicklung wurde im Herbst 2018 bei Minister Collin gestellt.